Begegnung mit der Seele

Was ist eine Begegnung mit der Seele?

Die Begegnung mit der eigenen Seele ist eine transzendente Hinführung.

Die transzendente Hinführung basiert auf dem Wissen der Rückführung, doch statt  in der eigenen Vergangenheit nach Lösungen zu suchen, wird der Klient dabei angeleitet, direkt mit seiner eigenen Seele ins Gespräch zu gehen.

Die Begegnung mit der Seele ist eine ganz besondere Form der Rückführungstherapie. Sie gibt dir die Möglichkeit, deiner Seele direkt zu begegnen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. Dabei kannst du die Fragen stellen, die dich besonders interessieren und bekommst von deiner Seele direkte Anweisungen und Hilfen, in welche Richtung du dein Leben leiten kannst. Die Begegnung mit der Seele ist ein heiliges, sehr berührendes Ritual, das unbeschreiblich tiefgehende Wirkungen auf dich haben kann.

 

Wie läuft eine Begegnung mit der Seele ab?

Während der Sitzung befindest du dich in einem bewussten Zustand, allerdings in meditativer Ruhe, die transzendente Hinführung ist also keine Hypnose. Ganz im Gegenteil, es ist wichtig, dass du dabei wach bist und sie bewusst miterleben kannst. Du jederzeit in der Lage, mit mir zu kommunizieren und deine Wünsche und Bedürfnisse auszudrücken.

Du liegst zwar während einer Begegnung mit der Seele entspannt auf der Liege. Da die transzendente Hinführung ein sehr berührendes Ritual ist, wirst du nachher sicherlich Zeit und Ruhe für dich haben wollen. Ich empfehle dir daher, danach nicht ein allzu grosses Tages-Programm einzuplanen.

 

Welche Themen kann ich bei einer Begegnung mit der Seele anschauen?

Grundsätzlich kannst du alle Themen anschauen, die dir auf dem Herzen liegen. Sei es nun die Frage, ob du dir ein Haus oder einen Hund zulegen solltest, über die Frage nach der eigenen Berufung oder dem eigenen Lebensweg bis hin zu dem Lesen aus der eigenen Akasha Chronik ist bei der transzendenten Hinführung alles möglich. Du allein bestimmst, wohin die Reise sich begeben soll und wie weit du dich auf deine Lebensthemen einlassen möchtest.

 

Wie lange dauert eine Sitzung und wie viele davon brauche ich?

Rechne mit 2 Stunden für eine transzendente Hinführung. Dann haben wir genügend Zeit für die Vor- und Nachbesprechung und auch dafür, deine offenen Fragen zu beantworten.

Ob eine einzige Begegnung mit der Seele reicht oder ob du 10 davon brauchst, hängt ein bisschen von deinem Thema ab. Bei einer Seelenbegegnung kann eine Einzige davon reichen um deinem Leben eine völlig neue Wendung zu geben. Aber ich kann natürlich nicht beurteilen, ob du vielleicht in 6 Monaten oder einem Jahr wieder eine transzendente Hinführung wünschst.

Kommentare sind geschlossen