Neumond-Botschaft im Oktober 2017

Der neue Zyklus beginnt

Die letzten Monate und Wochen waren für viele Menschen sehr anstrengend. Die neue Energie, die intensiv die Erde getroffen hat, ist zwar dringend notwendig, doch sie verlangt von uns die komplette Hingabe. Das 100% Vertrauen in unseren eigenen Seelenpläne und natürlich auch in unser Spirit Team.

Nachdem im August und September viel Energie auf die Erde geflossen ist, haben wir nun die Aufgabe, diese hochschwingende Energie in unserem persönlichen Zellsystem zu verankern.

Doch gerade diese hochschwingende Energie und der Energieschub, den wir dadurch erhalten haben, fordert von den Lichtträgern die totale Bereitschaft, wirklich diesen Weg zu gehen. Vielleicht ist es dir auch aufgefallen, vielleicht hast du sogar persönlich die Erfahrung gemacht, dass gerade die Lichtträger in den letzten Wochen intensiv gefordert waren. Einige Lichtarbeiter haben ihren Boden verloren und sind von ihrem Weg abgekommen. Manche nur einen kurzen Augenblick, andere haben grosse Kämpfe auszustehen, um wieder auf den lichtvollen Weg zu gelangen.

Die geistige Welt vermittelt mir, dass dies geschehen musste, denn die Lichtträger gehen auf ihrem Weg immer ein Stück voraus und erschaffen somit die Wege für die nachfolgende Bevölkerung, die nicht die Aufgabe hat, auf dieser Welt als Lichtträger zu wirken.

Und indem sich die Lichtarbeiter in den letzten Wochen den Schwierigkeiten, der Licht-losigkeit, den Kämpfen stellen mussten, durften sie erfahren, wie es Menschen geht, die ganz am Anfang dieser spirituellen Entwicklung stehen und die sich verloren fühlen.

Gerade, damit diese Menschen liebevoll abgeholt und verstanden werden können, mussten viele Lichtträger in den letzten Wochen viel Selbst-Erkenntnis-Arbeit leisten.

 

Rauhnachts-Botschaft

Wenn du dich an die Rauhnächte zurück erinnerst, dann weisst du vielleicht, dass es in der 11. Rauhnacht – die für den Zyklus steht, in den wir jetzt starten, genau um dieses Thema geht. Du kannst dir die Botschaft zur 11. Rauhnacht hier nochmals anhören: Rauhnachts-Botschaft

Doch gerade jetzt verlangt die geistige Welt von dir, dich zu 100% auf deinen lichtvollen Seelenplan zu verlassen und darauf, dass du jederzeit geführt bist. Deine geistige Führung ist das, worauf du dich jederzeit verlassen kannst, denn dein Spirit Team ist dir näher gerückt, als es jemals war. Durch die Veränderung der Energie in den letzten Monaten konnte sich der Schleier zur geistigen Welt noch einmal deutlich verringern und dadurch kann die geistige Welt intensiver und klarer Kontakt zu dir aufnehmen.

Hört sich das nicht schön an?

 

Klarheit durch ein Aura-Reading

Wenn du dich verloren fühlst oder merkst, dass du noch in inneren und äusseren Kämpfen gefangen bist, kann ich dir ein klärendes Aura-Reading ans Herz legen. Dabei schaue ich mir die Farben deiner Aura an und kann darin deine Fähigkeiten und Potentiale erkennen und dir so zeigen, was die nächsten Schritte auf deinem Lebensweg sind. Wenn du mehr dazu wissen möchtest, findest du hier viele Antworten: Aura-Reading

Heute ist Neumond und der Neumond eignet sich immer hervorragend, um sich auf den neuen Zyklus einzustellen, der kommt. Das heisst, heute ist ein optimaler Tag, um das zu manifestieren, was du gerne erreichen möchtest. Schreibe dir deine Wünsche auf und übergebe sie der geistigen Welt, damit du sie mit der Kraft deiner Seele manifestieren kannst und sie sich in den kommenden Wochen materialisieren können.

Viel Freude dabei und alles Liebe
Marisa

Neumond-Botschaft im September 2017

Neumond-Energie

Heute Morgen war Neumond und ich habe das Bedürfnis, einige Worte und Weisheiten aus der geistigen Welt mit dir zu teilen.

Vielleicht kannst du ihn auch fühlen, den Neumond. Oder hast du unruhig geschlafen oder du fühlst dich heute müde oder erschöpft? Vielleicht kannst du seine Energie auch körperlich wahrnehmen? Das sind die Energien der letzten Zeit, die sich heute nochmals richtig stark kumulieren und sich deutlich bemerkbar machen.

Dieser September hat mit vielen heftigen Energien auf sich aufmerksam gemacht. Wir hatten eine Sonnenfinsternis Ende August, die wir noch lange und intensiv fühlen konnten. Heute mit dem Neumond bewegen wir uns aus dieser Finsternis-Energie, gleichzeitig aber in die Energie der Tagundnachtgleiche, die am 22. September stattfinden wird und mit der sich viel in die Veränderung begeben wird.

Dann gab es einige Portal-Tage, die teils mit heftigen Energien auf die Erde eingewirkt haben. Da wir uns im Jungfrau-Monat befinden, konnten wir das deutlich an der Erde fühlen. Denn die Jungfrau ist ein Erdzeichen und somit war die Erde auch wirklich gefordert, bzw. hat uns gefordert.

Und dann war da noch der grosse Sonnensturm, der uns viel Energie gebracht hat und uns in unseren Grundfesten erschüttert hat.

Das alles hast du vielleicht deutlich gefühlt? Wie geht es dir dabei?

Nun kommen wir heute zum ersten Höhepunkt dieser Woche. Wir haben heute einen starken Neumond, der viele intensive Energien mit sich bringt.

 

Alte Verletzungen loslassen und heilen

Was du jetzt besonders stark fühlen kannst, ist die Verbundenheit, die du für alles empfinden kannst. Für dein Umfeld, deine Umgebung, für die Erde und dein Zuhause. Jetzt kannst du immer stärker wahrnehmen, wie stark die Verbundenheit von allem zu allem ist. Das sind die Energien, die auf die Erde einfliessen, denn nur in der Verbundenheit kann die Menschheit die nächsten Schritte machen.

Jetzt kannst du auch fühlen, dass du den starken Drang hast, dich um dich selber, deinen Körper, deine Gesundheit, deine Ernährung zu achten. Du kannst jetzt erkennen, dass du deine Zellen ständig mit all dem fütterst, was du zu dir nimmst. Aber auch mit dem, mit dem du dich umgiebst. Wenn du dich mit liebevollen Menschen, schöner Umgebung und guter Laune umgiebst, ist das für deinen Körper unbeschreiblich heilsam.

Und Heilung ist eines der grossen Themen, die im Moment für dich anstehen. Denn jetzt bist du an einem Punkt in deinem Leben, in dem du viele vergangene Wunden und Verletzungen loslassen kannst. Ein Punkt, in dem es für dich wirklich um die Heilung gehen kann. Du kannst jetzt Heilung finden, für Themen, die für dich bisher noch nicht abgeschlossen waren und du kannst dich von Blockaden verabschieden, die für dich noch immer anstrengend und erschöpfend waren.

Gerade Naturprodukte sind besonders geeignet, um unserem Körper im Moment die nötigen Nährstoffe und Vitamine zu überliefern. Denn wie gesagt, der September ist ein Erd-Monat und die Erde liefert uns alles, was wir brauchen um gesund und glücklich zu leben.

Aber auch wenn du mit seelischen Themen zu tun hast, kann die Natur dich dabei wunderbar unterstützen. So gibt es beispielsweise die wunderbare ätherische Öl-Mischung „Forgiveness“ (Vergebung), dass mit seinen Ölen dabei hilft, Verletzungen aus der Vergangenheit loszulassen und auch damit einhergehende Blockaden zu lösen.

Ganauso kann das Öl „Acceptance“ (Akzeptanz) helfen, alten Kummer loszulassen. Wenn du dich für die ätherischen Öle interessierst, kannst du hier schauen: Ätherische Öle

 

Kollektive Veränderung

Gerade jetzt ist es wichtig, die vergangenen Verletzungen wirklich und nachhaltig loszulassen, denn wir alle stehen in unserer kollektiven Entwicklung an einer grossen Schwelle. Jetzt ist das Potential, wirklich etwas zu verändern riesig und entsprechend ist auch dein Wunsch nach Veränderung unbeschreiblich gross.

Du kannst fühlen, dass du jetzt unbeschreiblich kreativ bist in deinen Gedanken und deinen Wünschen, aber natürlich auch in deinem Ausdruck. Die geistige Welt vermittelt uns dazu, dass wir in dieser Kreativität eben auch besonders gut darin sind, tatkräftig zu manifestieren. Und zwar so erfolgreich, dass wir unsere Manifestation sofort erfahren können. Diese Sofort-Manifestation ist etwas, was in unserem Leben stark zunehmen wird. Sei darum achtsam mit deinen Gedanken.

 

Innerer Ruf

Die Karte, die ich für den heutigen Neumond gezogen habe ist die Karte: Inner Calling. Also der innere Ruf.

Dieser innere Ruf hat sich bereits in den letzten Monaten immer stärker gezeigt und jetzt ist der Moment, in dem du ihn besonders deutlich wahrnehmen kannst. Denn nicht nur dein innerer Ruf ist besonders stark, sondern auch deine Intuition und deine Hellsinne bekommen einen richtigen „Schub“. Du kannst erkennen, dass du viel stärker wahrnehmen kannst, als das noch vor einigen Monaten der Fall war.

Darum kannst du deine Seele und ihre Bedürfnisse und Aufgaben für dich viel stärker und intensiver wahrnehmen und fühlen, wie du ihnen jetzt folgen kannst.

Vielleicht merkst du dabei, dass sich dein Fokus plötzlich verändert. Das kann wirklich von einer Sekunde auf die Andere geschehen, denn so fühlt sich eben die Sofort-Manifestation an. Und dabei ist es gut möglich, dass du hörst, dass deine Seele dir sagt, dass du JETZT anfangen solltest, der Anführer und die weise Macht zu sein, für die du dich hier auf der Erde inkarniert hast.

Denn es ist Zeit, dass du diese Aufgabe übernimmst und achtsam und hilfreich umsetzt.
Was für eine wunderbare Botschaft zum Neumond.

Alles Liebe,
Marisa