Channeling-Botschaft zur Mondfinsternis und zu September 2017

Die Mondfinsternis bringt uns in die Meisterschaft

Erzengel Metatron übermittelt uns in der Channeling-Botschaft zum September, was die Mondfinsternis mit unserer Meisterschaft zu tun hat und was diese Meisterschaft bedeutet.

Er findet erklärende Worte für die Energie der vergangenen Sonnen und Mondfinsternis und ermutigt uns, den Weg zu gehen. Auch wenn dieser Weg manchmal grosse Hürden hat.

Es ist eine sehr klare und kraftvolle Botschaft, die sehr viel Mut macht.

Viel Freude beim Zuhören!

Eine Finsternis bringt immer viel Veränderung mit sich

Wann immer am Himmel ein Himmelskörper den andern verdeckt, leuchtet das Licht an Stellen, die wir lieber im Schatten halten. Das sind Erfahrungen in unserem Leben oder Teile unserer Persönlichkeit, die wir normalerweise sehr gut “unter dem Teppich” halten. Doch bei einer Finsternis kommen diese Schatten plötzlich ans Tageslicht und verlangen, angeschaut zu werden.

Dieses Anschauen kann ganz schön anstrengend sein. Und trotzdem wünsche ich dir den Mut, deine Themen ans Licht zu bringend, denn bei einer Mond- oder Sonnenfinsternis ist es wie mit einem Frühlingsputz. Es macht zwar nicht wirklich Freude, aber im Rückblick war es wunderbar, sich die Zeit und die Energie dafür genommen zu haben.

Diesen Beitrag teilen:

About the Author

Marisa lebt und arbeitet als Autorin, spirituelle Lehrerin und mediale Beraterin. In ihren Beiträgen schreibt sie zu den aktuellen Themen und Herausforderungen für spirituelle Menschen.

>

Trage dich jetzt ein für den Seelenschimmer Newsletter & profitiere von exklusiven Spezial-Angeboten nur für die Seelenschimmer-Community!