Das Alte geht – das Neue entsteht

Das neue Jahr startet fulminant. Sagt die geistige Welt, die uns durch Erzengel Metatron ihre Botschaft für Januar 2021 überbringt.

Vom Mut, deine Verbindungen zu vertiefen

Im Januar hast du eine klare und sehr liebevolle Sicht auf deine Verbindungen. Du kannst erkennen, wo du deine Verbindungen auflösen möchtest, weil sie sich vielleicht manipulativ anfühlen und welche Verbindungen du vertiefen möchtest. 

Verbindungen zu vertiefen braucht immer auch Mut, denn eine tiefere Intimität in einer Beziehung führt auch dazu, dass du dich verletzlich fühlen könntest. Doch wenn du bereit bist, dein wahres, authentisches Selbst zu zeigen, dann brauchst du keine Angst vor Verletzung zu haben, denn nur du selber bist in der Lage, dich wahrhaftig abzulehnen.

Wie ein kühler Wind wehen die Energien durch den Monat

Es geht nicht nur darum, dass du dich auf die Liebe einlässt, sondern auch, dass die Energien jetzt ganz genau aufzeigen, so noch alte Strukturen herrschen und wo bereits die neuen Strukturen am Wirken sind. 

Um diese neuen Strukturen auf der Erde zu verankern braucht es die kraftvollen Energien, die Januar mit sich bringt. Diese Energien unterstützen dich dabei, deine Seelenentwicklung voran zu bringen und wahrlich mit und an dir und deinen Aufgaben zu wachsen.

Es wird ein Monat voller Kraft, verrät die geistige Welt. Kannst du sie fühlen?

Wie fühlt sich für dich das neue Jahr an?

Alles Liebe,
Marisa

Diesen Beitrag teilen:

About the Author

  • Iris sagt:

    Liebe Marisa
    herzlichen Dank für das aufbauende Interview.
    Diese Energien spüre ich seit längerem. Erst wühlten sie mich auf, aber mittlerweile spüre ich sie als grosse Unterstützung und Gewissheit, endlich das tun zu können wozu ich hier bin.
    Ich wünsche Dir und uns allen ein kraftvolles Jahr in dem wir viele Brücken bauen werden.
    Iris

  • Jennifer sagt:

    Liebe Marisa,

    ich bin auf dich durch das Summit von Alicia aufmerksam geworden und mag deine Präsenz, deine Worte und die Energie, die du weitergibst, sehr.
    Vielen Dank dafür! Deine Seite und deine Podcasts sprechen mich sehr an und machen es auch in der Ferne und auf Distanz möglich, die spirituelle Verbindung und die Impulse zu spüren und aufzunehmen.
    Schön, dass es dich und deine Arbeit gibt.
    Dir ein wunderbares Jahr 2021,
    Jennifer

  • >