Februar – Ein kreativer Durchbruch steht an

Wow! Was für ein Channeling.

Man kann die Freude und den Optimismus förmlich spüren in den Worten, die uns Erzengel Metatron zum Februar übermittelt. Der anstehende Durchbruch scheint ihm wirklich am Herz zu liegen. 

Du bist in diesem Monat aufgefordert zu einem Botschafter deiner Weisheit zu werden. Dein inneres Wissen, das Wissen deiner Seele zu übermitteln und in einer kreativen Form in die Welt zu tragen.

Sei es nun in Worten oder in Bildern, in Musik oder in Tanz – du bist aufgefordert, deine kreativen Zugänge achtsam und bewusst zu nutzen, um die Menschen in deinem Umfeld zu erreichen und dein spirituelles Wissen mit ihnen zu teilen.

Hört sich das nicht wunderschön an? 

Intensive Downloads helfen beim Durchbruch

Seelenschimmer, Durchbruch


Dieses Wissen wird in Form von vielen Downloads mit dir geteilt aus dem Universum und Erzengel Metatron hat darauf hingewiesen, dass diese Downloads sehr intensiv sein können. Wundere dich nicht, falls du Kopfschmerzen bekommen solltest. Achte dich darauf, dass du genug trinkst und dass du dir regelmässig ein Basenbad oder eine Lymphdrainage gönnst.

​Diese Downloads sind aber eben besonders wichtig, denn sie helfen dir, deine Wünsche und Ziele, von denen du träumst, aus deinen Träumen in die Realität zu bringen.

Man kann in diesem Channeling sehr deutlich wahrnehmen, wie viel Freude die geistige Welt an der Energie hat, die im Februar auf die Erde einfliesst. Sie sind begeistert davon, dass sie uns dabei helfen dürfen, in unsere ganze Kraft zu kommen und den Mut zu haben, unsere eigene Wahrheit und unser tiefstes inneres Wissen auszusprechen. 

Was soll dein persönlicher Durchbruch sein?

Vielleicht machst du dir ein paar Gedanken, wie genau du dieses Wissen in die Welt tragen möchtest. Bist du gut mit Worten? Vielleicht könntest du einen (privaten) Vortrag halten. Selbst wenn das einfach bedeutet, dass du bei der nächsten Diskussion am gemeinsamen Esstisch den Mut hast, zu deiner Wahrheit zu stehen und sie mit deinen Liebsten zu teilen. Oder du könntest einen Post verfassen in einem sozialen Netzwerk. Oder vielleicht nutzt du die Zeit einfach, um dein Wissen in deinem Tagebuch zu erfassen.

Seelenschimmer, Durchbruch

Vielleicht hast du aber auch Lust, dich künstlerisch zu betätigen und dein Wissen in Form von einem Bild, einem Tanz oder einem Musikstück in die Welt zu tragen.

Was soll dein Beitrag sein, um dein tiefstes, spirituelles Wissen mit der Welt zu teilen? Was ist dein Zugang dazu?

Bitte denke daran: Es gibt keine kleinen Durchbrüche. Es gibt keine unwichtigen Durchbrüche. Egal, wofür du dich entscheidest: Dein Durchbruch ist elementar für deine Seele und das gesamte Universum!

Du bist wichtig!

Ich freue mich riesig darüber, von dir zu hören und zu lesen. Teile deine Idee doch in den Kommentaren mit mir.

Alles Liebe,
Marisa

Diesen Beitrag teilen:

About the Author

Marisa lebt und arbeitet als Autorin, spirituelle Lehrerin und mediale Beraterin. In ihren Beiträgen schreibt sie zu den aktuellen Themen und Herausforderungen für spirituelle Menschen.

  • Patrick Rytz sagt:

    Liebe Marisa,
    Danke für diese wunderbare Botschaft. Und schon beginnt mein Kopf mit dem “Aber…” Es war eine anstrengender Januar mit viel Unruhe, manchmal hatte ich das Gefühl, gar keinen Kontakt mehr zu der geistigen Welt zu haben, und es gab Momente, wo ich gar keine Lust mehr hatte auf das Ganze. Ich merke, dass das noch nachwirkt und so tut es mir gut, deiner schönen Stimme zu folgen und deine Botschaft zu hören und damit auch zu spüren, dass die Verbindung eben doch da ist. Danke dir von Herzen und eine wunderschöne und inspirierende Zeit auf der Blumeninsel wünsche ich dir.
    Patrick

    • Lieber Patrick

      Vielen, vielen Dank für deine wunderbaren, offenen Worte! Ich kann dich so gut verstehen – manchmal ist einem das alles einfach zu viel und es macht keine Freude mehr. Dann ist es wichtig, sich Zeit für sich zu nehmen. Um in die Ruhe zu kommen und auch wieder in die innere Mitte.

      Ich weiss, dass du wunderbar und gut verbunden bist und ich bin froh, wenn du deine Verbindung auch wieder fühlen kannst. Deine Verbindung ist so stark – manchmal, wenn die Verbindung besonders gut ist, wird sie so normal, dass wir sie kaum mehr wahrnehmen. Sie ist dann zwar da, aber wir können sie nicht mehr so klar fühlen, weil sie scheinbar sanfter wird.

      Ich schicke dir eine riesengrosse Herzensumarmung!
      Marisa

  • Iris sagt:

    Liebe Marisa
    vielen herzlichen Dank für das wunderbare Channelling. Die Worte sind genau zur richtigen Zeit gekommen (wann denn sonst? :)). Jetzt ist es klar, dass ich auf dem richtigen Weg bin mit meiner Vision. In den letzten Tagen erzählen mir vermehrt Menschen von ihrem Seelenschmerz, ich kann ihnen ohne zu überlegen antworten. Das ist für mich so erfüllend. Dafür bin ich dankbar.
    Hab eine schöne, erlebnisreiche Zeit
    Liebe Grüsse
    Iris

    • Liebe Iris

      Das hört sich wunderschön und wirklich nach einem Durchbruch an! Wie wunderbar – ich freue mich riesig für dich!
      Geniesse diesen (neuen) Weg und dass du damit deinen Seelenplan leben kannst.

      Alles Liebe
      Marisa

  • Noiram Keruzam sagt:

    Danke liebe Marisa, ja es war ein intensiver Januar, mit Stille-Retreat und Entscheidungen mit welchen Freundinnen ich den Weg nicht mehr weitergehen werde, mit einer Hausbesichtigung und dann doch wieder aus dem Fokus fallen. Ich bin noch unsicher, wie ich mein Wissen in die Welt tragen werde, welcher Durchbruch ansteht.
    Heute habe ich den Februar ganz in Ruhe begonnen und wünsche mir nun wieder Impulse was der nächste Schritt sein wird.
    Madeira ist wunderschön – viel Freude dort! Und grüße die Delfine von mir – habe sie im letzten Mai besucht!

    • Du Liebe,

      Das hört sich nach einem schönen Jahres-Anfang an. So viel Klarheit über deine Beziehungen gewinnen ist sicher sehr hilfreich. Nun darf auch das Haus kommen. 🙂

      Ich werde sie gerne grüssen. Ich freue mich auf sie.

      Alles Liebe,
      Marisa

  • Barbara Niederhauser sagt:

    Liebe Marisa,ich habe leider keine ahnung wie oder was der durchruch bei mir sein soll!🤦‍♀️…Ich bin so müde von der anstrengenden zeit die hinter mir liegt, und bin mich am erholen. Gerne möchte ich meinen seelenplan endlich leben, ich freue mich darauf, was auch immer dann dasjenige sein darf😊
    Herzlichst
    Barbara

    • Liebe Barbara

      Ja, manchmal ist es schwierig, den eigenen Lebensplan zu erkennen und entsprechend zu handeln. Aber du kannst dich jederzeit entscheiden, einfach dein Licht leuchten zu lassen und so zum Wohl der Welt beitragen.

      Alles Liebe,
      Marisa

  • Maria Beißel sagt:

    Liebe Marisa,
    deine Channellings geben immer sehr viel Kraft und ich bedanke mich von ganzem Herzen dafür. Mein Januar war geprägt von tiefen Emotionen. Es war ein rauf und runter, heftige Gefühlsausbrüche und eine große, tiefe Innenschau die von statten ging. Ich war begleitet von einigen Schattenwesen, die sich rein nur durch ihre Anwesenheit bemerkbar machten. Das ließ jedoch in der ersten Januarhälfte nach. Der Februar begann nun schon, mit einem unerwarteten positiven beruflichen Aufstieg, den ich so nicht erwartet hätte. Eine Überraschung eben.
    Trotz den Temperaturen, merkt man schon deutlich, dass die Natur so langsam aus ihrem Winterschlaf erwacht und die neuen Kräfte ins Licht möchten! Das erfüllt mich mit großer Freude!

    Auch ich wünsche dir einen erholsamen und freudigen Urlaub, mit vielen tollen Begebenheiten!

    Alles Liebe,

    Maria

    • Liebe Maria

      Oh, wie wunderbar! Ich gratuliere dir zu deinem beruflichen Erfolg! Du darfst wirklich stolz auf dich sein!

      Ich bin sicher, dass du im Januar eben richtig viel Schattenarbeit geleistet hast und so jetzt den Februar frei und schwungvoll erleben darfst. Ich freue mich auch sooooo auf den Frühling – darum gehe ich schon mal ein paar Tage weg, um ihn schon etwas früher geniessen zu dürfen. 🙂

      Alles Liebe,
      Marisa

  • Helene sagt:

    Liebe Marisa
    Danke für den Februar, ich hatte schon im laufe des Januar Eingebungen wäherend dem zuhören deiner Botschaft wurde es mir klar was ich Umsetzen kann und vor allem wie. Denn der Januar war sehr anstrengend. Ich wünsche dir eine schöne Zeit. Vielen Dank herzliche Grüsse Helene

    • Liebe Helene

      Wie schön, dass du jetzt so klar sehen kannst, wo es für dich durchgeht und wie du das umsetzen kannst. Das hört sich grossartig an!

      Du hast dir eine ruhigere Zeit verdient, nachdem der Januar so anstrengend war.

      Alles Liebe
      Marisa

  • Margaritha sagt:

    Liebe Marisa
    Recht herzlichen Dank für Deinen wunderschönen Botschaft.
    Ich konnte sehr viele Eindrücke erleben, oft hatte ich dass Gefühl, nicht Alles zu verstehen. Der Januar hatte extrem viele Herausforderungen. Mein Körper hatte oft gr Mühe.
    Ich weiss noch nicht, wie der Februar wird, ich bemühe mich achtsam dabei zu bleiben. Sei lieb umarmt Margaritha

  • >