Finde die Ruhe – Mitten im Sturm!

Der November hilft dir, deine Gaben zu erkennen

Finde die Ruhe - Mitten im Sturm. 

So, oder so ähnlich könnte man zusammenfassen, was Erzengel Metatron uns für November übermittelt hat. Denn der November bringt eine interessante Kombination von Energien mit sich.

Auf der einen Seite bist du aufgefordert, wirklich in die Ruhe und in den Rückzug zu gehen. Dir Zeit für dich zu nehmen. Dich weg von der Hektik des Alltags und dem Lärm des Lebens zu bewegen.

Auf der anderen Seite wird es stürmisch diesen Monat...

Die Menschheit ist gerufen zu erwachen


Denn die Menschheit wird im November den Weckruf des Erwachens lauter hören als bisher. Die geistige Welt vermittelt sehr klar, dass wir aufgefordert sind, alle Opferrollen und alle Ohnmacht hinter uns zu lassen und wirklich die Vollverantwortung über unsere Leben zu übernehmen. 

Dafür wird sie laut gerufen. Der Ruf ist klar und deutlich und du wirst es merken, wenn die Energien (noch) unruhiger werden. Denn es ist möglich, dass du an einem Tag dies hörst und am nächsten das Andere.

Es ist möglich, dass du dich fühlst, wie ein Blatt im Wind - oder eben, wie ein Blatt im Sturm - wie es Erzengel Metatron uns vermittelt.

Und gleichzeitig bist wirst du merken, wie stark deine Verbindung zu deiner Seele ist und wie sehr sie dich liebt. Du wirst merken, dass du wirklich mit Gaben beglückt bist. 

Mit Fähigkeiten, die dir vielleicht gerade jetzt noch fremd sind, die sich aber jetzt zeigen, denn es ist Zeit, die anzunehmen in deinem Leben.

Alles Liebe,

Marisa


Was auch spannend sein könnte für dich:

  • Wunderschöne Botschaft für den November. So tröstlich, sind wir nicht alleine. Danke Marisa für Deine wertvolle Arbeit für Himmel und Erde??

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >