Deine intuitiven Gaben leben und den Weg des Lichtes wählen

Der Juni bringt neues Wissen

Nein. 
Es wird nicht langsamer werden jetzt im Juni. 

Hast du für dich auch (heimlich) gehofft, dass die Energien endlich mal ein wenig ruhiger werden und du dir Zeit für die Ruhe und die Muse gönnen kannst? Lass dir verraten: Der Juni ist es nicht. Er wird nicht ruhiger als der Mai. Eher... naja, du weisst schon... weniger ruhig.

Ich weiss, ich wiederhole mich und ehrlich: Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich Monat für Monat das Gleiche sage: Es bleibt so aufregend, wie es war. 

Der Juni bringt eine heftige Veränderungsenergie mit sich. Jetzt ist der Zeit für Neuanfänge und dafür, dich für deinen lichtvollen Weg zu entscheiden. 

Ist es nicht interessant - wir wurden im Dezember aufgefordert, uns für den lichtvollen Weg zu entscheiden und jetzt - genau 6 Monate später - werden wir gefragt, ob wir das ernst gemeint haben? Wenn ich zurück schaue, scheint Dezember schon Jahre her zu sein und doch war es erst gestern.

Im Juni wird die Intuition multipliziert


Der Juni steht stark im Fokus der Intuition. Ich bin mir bewusst, dass sich dieser Satz irgendwie verdreht anhört, aber ich habe ihn extra so geschrieben. Denn du bist jetzt wirklich aufgefordert, deine Intuition zu schulen, schulen, schulen! 

Die geistige Welt sagt ganz klar, dass es jetzt Anführer braucht, die ihre intuitiven Gaben beherrschen - wirklich auf die Intuition vertrauen und 100% danach leben.

Damit du das aber machen kannst, musst du selber deine Intuition noch stärker ausbilden. Du bist aufgefordert, wirklich den Weg deiner Seele zu gehen. Es geht nicht um den Weg, dass das Schicksal für dich vorgesehen hat, sondern den Weg, für den sich deine Seele entschieden hat. 

Egal, ob du diesen Weg schon gehst oder nicht: Du hast jetzt im Juni die Möglichkeit, die Weichen für die nächsten Stufen dieser Entwicklung zu stellen, so dass du immer mehr zu dem werden kannst, was DU bist, was DICH ausmacht und was du zu diesem grossen Prozess, in dem wir uns befinden, beitragen kannst.

Alles Liebe,
Marisa


Was auch spannend sein könnte für dich:

116 – Heilung durch die Ahnenreihen

115 – Mutig voranschreiten und leuchten

114 – Die Macht der achtsamen Kommunikation

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>