mediale & sensitive Jahres-Ausbildung

Am Donnerstag, 20. Oktober öffnen wir die Türe zu Jahres-Ausbildung 2023

Wenn du noch unsicher bist, ob die Ausbildung das Richtige für dich ist, dann sei dabei am Webinar.

Wir treffen uns am 20. Oktober um 20:00 Uhr. 

Ich werde dir alles erklären, was du über die Ausbildungen wissen möchtest, so dass du dann entscheiden kannst, ob dich die Jahres-Ausbildung dich anspricht.

Solltest du schon auf der Warteliste sein, dann wirst du früher alle Information bekommen und kannst dich im Vorfeld entscheiden. Du kannst dich auch jetzt noch auf die Warteliste setzten lassen, wenn du weisst, dass die Jahres-Ausbildung dein Weg sein wird. 
Schreib ums einfach an team@seelenschimmer.com

Suchst du eine spirituelle Ausbildung mit der du so richtig durchstarten kannst?

  • Bist du intuitiv?
  • Hast du mediale oder sensitive Fähigkeiten?
  • Bist du nicht ganz sicher und hättest gerne Hilfe bei der Erkundung deiner Fähigkeiten?
  • Bist du interessiert daran, deine medialen und sensitiven Fähigkeiten so zu entwickeln und zu beherrschen, dass du sie in deinem Alltag wirklich anwenden kannst?
  • Möchtest du vielleicht sogar irgendwann mit deinen Fähigkeiten Arbeiten und wirklich deine Berufung leben?
  • Bist du auf der Suche nach einer Expertin, die dich und deine Fähigkeiten und Potentiale wirklich wahrnimmt und dich da fördert, wo es für dich richtig und stimmig ist?

Dann ist die sensitive & mediale Jahres-Ausbildung perfekt für dich!
Als spirituelle Lehrerin habe ich schon hunderte von Studenten dabei begleitet, glücklich, erfolgreich und zufrieden zu werden mit ihren intuitiven Fähigkeiten und mit ihren Hellsinnen.

Das sagen meine Studentinnen über meine Ausbildung:


In diesem Video erzählt dir Verena, wie sie die Ausbildung erlebt: Was sie gelernt hat, wann sie eine Pause gebraucht hat und was ihre Lieblingsthemen sind. Ausserdem verrät sie dir, wie das ist mit dem 1. Impuls ist, der kommt!


Ursi Wolf erzählt dir, was ihr Lieblingsthema ist in der Jahres-Ausbildung und wieso es für sie so berührend ist, mit den Menschen an diesem Thema zu arbeiten. Und sie verrät dir, wie tief ihre Freundschaften sind, die sie in der Ausbildung gefunden hat.

Henrike arbeitet schon als Coach und erzählt in dem Video darüber, dass das gelernt immer mehr einfliessen wird. Und sie erzählt darüber, wie stark sie das Gefühl der Gemeinschaft und des Getragen werden in der Gruppe wahrnehmen kann.

Wenke traut sich seit der Ausbildung zu ihrer Wahrheit zu stehe. Sie erzählt darüber wie sie grossen Respekt vor Themen hatte und wie sie dann unterstützt wurde und warum Eigenverantwortung wichtig ist. 

Martina erzählt über ihre Entwicklung in der Jahresausbildung. Sie erklärt, warum sie zu Beginn nervös war und warum es mit der Zeit immer besser wurde und warum ihr der Support durch die Lehrerinnen so wichtig ist. 

Was kannst du von der Jahres-Ausbildung erwarten?

  • Regelmässige Trainings mit ganz viel Unterstützung
  • Eine wundervolle Gemeinschaft, die dich trägt
  • Ein motiviertes Team, dass dich fördert und jederzeit unterstützt
  • Support, genau dort, wo du es brauchst
  • Monatliche Lernvideos und ganz viel Bonusmaterial 

In welche Themen tauchen wir ein?

Wie tauchen ganz tief in die Themen der Sensitivität, der Medialität und der Sensibilität ein. Die Jahresausbildung ist extrem vielschichtig. Es ist eine Persönlichkeitsentwicklung, aber auch eine Berufschance. Je nach dem, was für dich im Vordergrund steht. 

Du lernst dich selber und deine Fähigkeiten besser kennen und lernst wie du sie weiter vertiefen kannst. Wie du deine Sinne bewusst nutzen kannst, aber auch wie du sie bewusst schliessen kannst, so dass du "Empfangspause" hast. 

Sensitivität:

  • Empathie
  • Aura-Reading
  • Aura-Farben
  • Aura-Impulse
  • Meditationen
  • Seelenreisen

Medialität:

  • Mediale Beratungen
  • Jenseitskontakt
  • Zeitlinien lesen
  • Schreib-Channeling
  • Healing
  • Verbindung mit den Wesen der geistigen Welt

Sensibilität

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Geldprobleme auflösen
  • Das innere Kind
  • Der innere Kritiker
  • Der innere Saboteur
  • Wie du souverän deine Gespräche führst

"Aber wie muss ich das denn machen?", das ist eine Frage, die mir gestellt wird, seit ich im Jahr 2013 meine erste Ausbildung gegeben habe. 

Seither sind fast 10 Jahre vergangen und ich kann stolz sagen, dass ich hunderten, vermutlich sogar tausenden, von Studenten geholfen habe, ihre Medialität zu entwickeln, ihre Intuition zu beherrschen und ihre Hochsensiblität als Geschenk und nicht als Belastung zu sehen.

Und ich liebe es, zu unterrichten. Meine Studenten durch das Jahr zu begeleiten ist das, was mich wirklich glücklich macht. Es ist das, was ich von ganzem Herzen und mit sehr viel Liebe und Passion mache. 

Und heute ist es wichtiger den je, dass wir diese Fähigkeiten entwicklen und lernen, wirklich mit unserer Seele in Harmonie und Einklang zu gehen und den Seelenweg zu gehen.

Darum freue ich mich auch besonders darauf, die Türen für die Jahres-Ausbildung 2022 bald zu öffnen und die neuen wunderbaren Menschen begrüssen zu dürfen, die bereit sind, ihr Licht in die Welt zu tragen und diese Erde zu einem besseren Ort zu machen.

Bist du mit dabei? Darf ich auch dich in diesem wunderbaren Persönlichkeitprozess begleiten?

Ich freue mich auf dich!

Alles Liebe,

Marisa


>